E-Mail Marketing

E-Mail Marketing

Laut einer neuen Studie steht E-Mail-Marketing mit 86,4 Prozent an zweiter Stelle nach der eigenen Webseite. Auch in Zeiten von Facebook, Twitter & Co. ist das klassische E-Mail-Marketing noch lange nicht tot. Im Gegenteil: Es ist bis heute einer der wirkungsstärksten Möglichkeiten über das World Wide Web gezielt einen Kundenkreis zu erreichen und persönlich anzusprechen. Das Wichtigste beim E-Mail-Marketing ist es, dass Sie Ihren Abonnenten einen Mehrwert bieten. Da nicht für jeden Kunden der Mehrwert in der selben Thematik liegt, kann es sinnvoll sein, Gruppen zu separieren und diese getrennt anzuschreiben. Nur drei von fünf Unternehmen (61,2 Prozent) haben Social Media in ihren Marketing-Mix eingebunden, doch die Tendenz ist steigend. Entscheidend für den Sinn von Werbung über Facebook und Co. ist, ob Ihre potenziellen Kunden diese Plattformen nutzen. Von essentieller Wichtigkeit beim E-Mail-Marketing ist der Einsatz des Diamond-Concepts, das darauf abzielt, alle Möglichkeiten der Medien für Sie auszuschöpfen und im Marketing-Mix besser zu verknüpfen. Im regionalen E-Mail-Marketing sind Vor- und Nachberichterstattung von Events sowie neuen Einführungen und Veränderungen in einem Unternehmen zusätzlich von großer Werbewirksamkeit. Die entsprechende Koordination all dieser Faktoren bietet Ihnen das Diamond-Concept.